So. Dez 4th, 2022
Identität, Wiener, Wertewandel, Stereotypen, Kultur, Interkulturelle Kommunikation, Fremdheit, Textlinguistik, Sprachen

Über mich

Dr.in Neli Peycheva

Mein Name ist Neli. So einfach ist es, nur vier Buchstaben.

Wer ich bin? Eine Mittlerin zwischen Welten, Kulturen, Sprachen, Kämpferin gegen die “festen Bilder im Kopf”, Verteidigerin der freien Identitätswahl, Betrachterin…

Ganz ehrlich,

ich liebe die Mutigen und reiche Dir die Hand! Kommst Du an Bord? Ich freue mich schon wahnsinnig auf Dich und die Möglichkeit, Dich in Deiner Entwicklung voranzubringen!

Die richtige Zeit für einen Neustart, nicht?

Deutschkurse

Als Spezialistin für Deutsch mit langjähriger Erfahrung gebe ich qualitativen Deutsch-Unterricht von A1 bis C1 nach dem GER.

Übersetzen

Ich biete Übersetzer- und Dolmetscherdienste in den beiden Richtungen Deutsch-Bulgarisch und Bulgarisch-Deutsch.


Eine Auswahl von dem, was ich bisher geschrieben habe…
Wörterbücher und wissenschaftliche Artikel


Bulgarisch-Deutsches Wörterbuch (8 000 Wörter und Ausdrücke), Verlag Gaberoff, Veliko Tarnovo 2001. 2. Bulgarisch-Deutsches Wörterbuch (20 000 Wörter und Ausdrücke), Verlag Gaberoff, Veliko Tarnovo 2001, Deutsch-Bulgarisches/Bulgarisch-Deutsches Wörterbuch (110 000 Wörter und Ausdrücke), Verlag Gaberoff, Veliko Tarnovo 2003 (im Autorenkollektiv)
Немско-български речник / Българско-немски речник [Bulgarisch-deutsches / Deutschbulgarisches Wörterbuch], Scorpio Verlag, Sofia 2018, ISBN 978-954-792-701-8, im Autorenkollektiv mit Prof. Ljudmila Ivanova, https://www.scorpio.bg/index.php?page=shop.product_details&flypage=shop.flypage&product_id=698&category_id=103&manufacturer_id=0&option=com_virtuemart&Itemid=38&vmcchk=1&Itemid=38
Bulgarisch-Deutsches Wörterbuch (8 000 Wörter und Ausdrücke), Verlag Gaberoff, Veliko Tarnovo 2001.
Bulgarisch-Deutsches Wörterbuch (35 000 Wörter und Ausdrücke), Verlag Gaberoff, Veliko Tarnovo 2002.
Deutsch-Bulgarisches/Bulgarisch-Deutsches Wörterbuch (110 000 Wörter und Ausdrücke), Verlag Gaberoff, Veliko Tarnovo 2003 (im Autorenkollektiv), http://knigabg.com/index.php? page=book&id=22819
Deutsch-Bulgarisches/Bulgarisch-Deutsches Wörterbuch (120 000 Wörter und Ausdrücke), Verlag Gaberoff, Veliko Tarnovo 2004 (im Autorenkollektiv).
Trivialliteratur im Zeitalter postmoderner Kommunikation – Vortrag, gehalten auf der DAADKonferenz 2002, Plovdiv. In: Texte aus dem Supermarkt. Beiträge zur Trivialliteratur. Uni-Verlag Episkop Konstantin Preslavsky, Shumen 2004, S. 143-150. ISBN 954-557-226-3.
„Hämwieh“ – Dialekt und Volkslied in Thüringen – Vortrag, gehalten auf der Jubiläumskonferenz „30 Jahre Germanistik“ 2003, Veliko Tarnovo. In: 30 Jahre Germanistik an der Universität zu Veliko Tarnovo – Traditionen und Reformen. PIC Verlag, Veliko Tarnovo 2004, S. 211-229. ISBN 954 736 110-4.
Мотивираност на употребата на англицизми в lifestyle пресата [Motivierbarkeit des Anglizismengebrauchs in der Lifestyle-Presse] – Vortrag, gehalten auf der 8. Konferenz für StudentInnen und DoktorandInnen in Plovdiv, 2006. In: „Словото: образи и отражения“ ˗ Сборник с
доклади от националните конференции за студенти и докторанти. Verlag Kontext/Издателство „Контекст“, Plovdiv 2008, S. 241-251. ISBN 978-954-8238-04-5.
„Trend-awareness” in the life-style press. In: The language policy of the EU and European university education, PIK-Verlag, V.Tarnovo, 5-7 Okt. 2005 г., Band II. PIC, Veliko Tarnovo 2006, S. 825-834. ISBN-10: 954-736-142-2.
„Егоист“ и „Виенчанин“: някои особености на рекламите в двете списания [Egoist und Wiener: über einige Besonderheiten der Werbeanzeigen in den beiden Magazinen], „Проглас“, 2/2006, В. Търново, S. 138-146.
Werte und deren „Aktivierung“ in Werbeanzeigen. Eine Untersuchung der Wertthematisierungen im bulgarischen Lifestyle-Magazin Egoist und im österreichischen Wiener – II. Internationale Germanistentagung „Wissenschaften im Dialog“, Band II, Hrsg. Noéml Kordlcs, Nagyvárad 2008, S. 399-411. ISBN 2065-5789.
Werthaltungen: situations- und kulturspezifisch betrachtet. Във „Филология и културология в обрат. Юбилеен сборник в чест на 60-та годишнина на проф. дфн Пенка Ангелова“. Университетско издателство „Св. св. Кирил и Методий“, В. Търново 2011. ISBN 978-954-524-
770-5.
Kulturelle Ausprägungen der Maskulinität im Wiener und Egoist – Vortrag, gehalten auf dem II. Kongress der Germanistinnen und Germanisten Südosteuropas. In: Canetti Band 9. – St. Ingbert: Röhrig Universitätsverlag 2016. ISBN 978-3-86110-577-0.
Zur Integration von Werbeanglizismen im Deutschen und im Bulgarischen. In: „Езикът на културата и културата на езика“. Festschrift für Prof. Ana Dimova/Сборник с научни статии в чест на проф. дфн Ана Димова. Verlag Faber, V. Tarnovo 2012. ISBN 978-954-400-720-1.
Интеркултурната медиация: конструиране и релативиране на стереотипни образи [Die interkulturelle Mediation: zur Konstruktion und Relativierung stereotyper Bilder]. Foreign Language Teaching in the Context of the Intercultural Communication. IVIS Publishing, Veliko Tarnovo 2014. ISBN 978-954-2968-77-1, S. 25-33.
Националните стереотипи и творческите им превъплъщения [Nationale Stereotypen und deren schöpferische Realisierungsmöglichkeiten]. In: Festschrift für Dr. habil. Neli Radanova Знанието е сила [Wissen ist eine Kraft], NBU, Sofia 2015. ISBN 9789545358876.
Textlinguistik und Pragmalinguistik. Ein Lehr- und Aufgabenbuch. Uni-Verlag “Hll. Kyrill und Method”, Veliko Tarnovo 2013. ISBN 978-954-524-935-8.
Akzeptanz englischen Wortgutes in Lifestyle-Magazinen. Eine Untersuchung der Motivierbarkeit der Übernahme von Anglizismen vor dem Hintergrund des gesellschaftlichen Wertewandels – am Beispiel des österreichischen “Wiener” und des bulgarischen “Egoist”. Verlag Dr. Kovac, Hamburg 2014. ISSN 1435-6589, http://www.verlagdrkovac.de/978-3-8300-7925-5.htm.
Die deutsche GEO-Reisecommunity: Bulgarien im Visier. In: Festschrift für Dr. habil. Ani Levi, NBU, Sofia 2015, S. 491-502. ISBN 9789545358920.
Boys don’t cry: Frauenportraits in der Werbung von Wiener und Egoist – Vortrag, gehalten auf der
Landeskonferenz des Bulgarischen Germanistenverbands zum Thema “Schwerpunkte der bulgarischen Germanistik im 21 Jh.”, 30.10.-1.11.2014. In: Germanistik in Bulgarien, NBU Sofia 2015, Band 1, S. 79-89. ISBN 978-954-535-893-7.
“The Other Bulgaria”: The world and us from the emigrant’s point of view – the paper was presented at the International Conference Transcultural Amnesia. Mapping displaced memories – University of Minho, Campus Gualtar, Braga, Portugal, 16th-18th April 2015. In: Amnésia Transcultural | Transcultural Amnesia. Para uma cartografia de memórias deslocalizadas | Mapping displaced memories de Mário Matos, Margarida Esteves Pereira e Joanne Paisana, 2018. ISBN 9789897552519.
Немско-български речник / Българско-немски речник [Bulgarisch-Deutsch / Deutsch-Bulgarisch
Wörterbuch], Scorpio Verlag, Sofia 2018, ISBN 978-954-792-701-8, im Autorenkollektiv mit Prof. Ljudmila Ivanova.

Bücher

Lieder aus Thüringen, Veliko Tarnovo, 2003 – eine Sammlung von populären Volksliedern aus Thüringen und deren Übersetzungen ins Bulgarische, ISBN 954-427-546-0.
Im Spiegel des Anderen, I&B, Veliko Tarnovo 2019, ISBN 978-619-7281-49-1https://m.helikon.bg/author/16153-Neli-Peycheva.html
Akzeptanz englischen Wortgutes in Lifestyle-Magazinen. Eine Untersuchung der Motivierbarkeit der Übernahme von Anglizismen vor dem Hintergrund des gesellschaftlichen Wertewandels – am Beispiel des österreichischen “Wiener” und des bulgarischen “Egoist”. Verlag Dr. Kovac, Hamburg 2014. ISSN 1435-6589, http://www.verlagdrkovac.de/978-3-8300-7925-5.htm

Online Artikel

WAS MACHT DICH HEIL?: https://wiener-online.at/2020/02/24/was-macht-dich-heil/ vom 24.02.2020.
DIE NARRENFREIHEIT DER KUNST: https://wiener-online.at/2019/06/18/die-narrenfreiheit-derkunst-aktionstheater-ensemble/ vom 18.06.2019.
KUNST IST GENAU DAS REFUGIUM, WO ES DARUM GEHT, SUBVERSIV SEIN ZU KÖNNEN. Interview mit dem Regisseur Martin Gruber https://de.wikipedia.org/wiki/Martin_Gruber_(Regisseur): http://wiener-online.at/2018/11/14/kunst-ist-genau-das refugium-wo-es-darum-geht-subversiv-sein-zu-koennen-regisseur-martin-gruber-im-interview/ vom 15.11.2017.
DER MANN. ZERSTÖRT. VERLETZT. ECHT. ER: Die wunderbare Zerstörung des Mannes. Theaterkritik: http://wiener-online.at/2018/06/17/der-mann-zerstoert-verletzt-echt-er/ vom 17.06.2018. Das mehrfach ausgezeichnete aktionstheater ensemble hat mit der aktuellen zutiefst herausfordernden Uraufführung von „Die wunderbare Zerstörung des Mannes“ nicht nur Mann, sondern auch Frau ins Herz getroffen. von Dr. Neli Peycheva.
Писателят Илия Троянов и дебатът около превода на „Macht und Widerstand“: Време е да излязат напред онези, за които търсенето на истината е смисъл на съществуване [Der Schriftsteller Ilija Trojanow und die Debatte um die Übersetzung von “Macht und Widerstand”: Es ist an der Zeit, jene nach vorne zu treten, für die die Wahrheit zum Existenzsinn geworden ist] http://kulturni-novini.info/news.php?page=news_show&nid=25243&sid=23 vom 10.03.2017.
Маестро Камджалов с неговата Музикална лаборатория за Човека гостува във Велико Търново: Да прегърнеш музиката [Maestro Kamdzhalov und sein Musiklabor für den MENSCHEN zu Gast in Veliko Tarnovo: Die Musik umarmen] https://kulturni-novini.info/news.php? page=news_show&nid=21556&sid=31 vom 2.06.2015.

Hits: 2309